Rollenhubstation bodeneben

PALETTENFÖRDERANLAGEN:

Die bodenebene Rollenhubstation wird dann eingesetzt wenn sich das Förderniveau innerhalb einer Anlage ändert. Dies kann vorkommen, wenn im Verlauf einer Förderanlage nach bodenebener Aufgabe das Niveau steigt.

Durch die Verwendung von Förderrollen mit einem Durchmesser von 60mm, befindet sich das Förderniveau auf +85mm zum Bodenniveau und ist somit optimal mit anderen bodenebenen Produkten zu kombinieren.

Alle Einzugsstellen werden gemäß Maschinenrichtlinie und sonstigen geltenden EN-Normen abgesichert.